Home Wir über uns Kontakt | Impressum | Feedback Datenschutz
 
 
       
  Analytisches Angebot  
  Abnahmevorschriften  
  MULTISCAN  
  Klinische Symptomatik  
  TMS-Analytik  
  PKU  
  Laborjournale / Vorträge  
  Elternseite  
  Notfalldiagnostik
 
    Downloads  
  Abnahmevorschriften  
  Anforderungsschein  
   


Das Zentrum für Stoffwechseldiagnostik (zfs) Reutlingen führt für Universitätskinderkliniken, Kinderkliniken, Humangenetische Labore und niedergelassene Ärzte im In- und Ausland Untersuchungen zur Abklärung von angeborenen Stoffwechselerkrankungen durch.

Das zfs wurde 1994 als privates Stoffwechsel-Labor gegründet.
Der Geschäftsführer und Leiter des Labors ist Dr. rer. nat.
Herbert Korall.

In den letzten 20 Jahren wurden über 650 Patienten mit angeborenen Stoffwechselerkrankungen diagnostiziert.

Diagnostizierte Patienten werden in Diätetik und Therapieverlauf in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin Reutlingen betreut. Hierunter sind über 150 Patienten mit Phenylketonurie (PKU).
Chef und Gründer
Dr. rer.nat. Herbert Korall

Die Analytik und die Weiterentwicklung der Tandem Massen Spektrometrie obliegt den
Dipl. Chemiker Volker Müller, Dr. phil. nat Katharina Mayer sowie M. Sc. David Gsell. (FH).

Die Proben werden aufbereitet von: Sarah Nonnenmacher (CTA), Marina Schwamm (MTA), Julia Mayer (MTA), Kathleen Wolf (MTA).

Im Verwaltungsbereich sind tätig: Julia Ruf.






Zfs - Zentrum für Stoffwechseldiagnostik Reutlingen GmbH